Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gymnastik, Bewegung, Körpererfahrung
Alle körperaktiven Kurse im Bereich Gesundheitsbildung sind für Teilnehmer, die körperlich und seelisch normal belastbar sind, gedacht. Soll der Kursbesuch akute Beschwerden oder Störungen lindern oder heilen helfen, ist vor Beginn unbedingt ein Arzt oder Therapeut zu konsultieren. Für die Kursteilnahme werden sportliche oder lockere Kleidung, Socken, Turnschuhe und für Übungen auf der Matte eine Decke empfohlen. Bitte sprechen Sie mit Ihrer Krankenversicherung, ob eine Förderung von Kursen zur Prävention möglich ist.

Seite 1 von 6

Nach dem anerkannten DVV-Konzept "Fit für den Alltag" verbindet die Kursleiterin vielfältige Formen der Aerobic mit Kräftigungs- und Dehnungsübungen und der notwendigen Wissenvermittlung für ein individuell angepasstes Training. Zu aktueller Musik trainiert man in Form eines Gruppentrainings das Herzkreislaufsystem ebenso effektiv wie Anmut und Koordination. Regelmäßige Teilnahme fördert den Stressabbau, strafft die Figur, kräftigt die Muskeln, verbessert die Haltung und fördert die Flexibilität.

auf Warteliste Hatha-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

(Bautzen, ab Mo., 6.1., 15.15 Uhr )

Verbesserung der Ausdauer, Körperhaltung und der Bewegungsabläufe, Linderung von Rückenschmerzen. Dehnung und Kräftigung der Muskulatur.

auf Warteliste Hatha-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

(Bautzen, ab Mo., 6.1., 17.00 Uhr )

Verbesserung der Ausdauer, Körperhaltung und der Bewegungsabläufe, Linderung von Rückenschmerzen. Dehnung und Kräftigung der Muskulatur.

auf Warteliste BBP - (Bauch-Beine-Po-Training)

(Kamenz, ab Di., 7.1., 18.30 Uhr )

Die einfachen Übungen kräftigen den ganzen Körper, bringen den Kreislauf in Schwung und stärken die Kondition. Nebenbei sorgen sanfte Entspannungstechniken für mehr Balance und ein neues Körpergefühl im Alltag. Werden sie gemeinsam mit uns aktiv! Dieser Kurs bringt Sie nicht nur ins Schwitzen, sondern verbessert auch Ihre Körperwahrnehmung.
Gut für alle, die ihre Gesundheit stärken und fit werden möchten. Ideal auch für Einsteiger.

Anmeldung möglich Tanzen im Sitzen Herz-Kreislauf-Training für Senioren

(Bautzen, ab Di., 7.1., 10.00 Uhr )

Von Kopf bis Zeh alles bewegen fördert Geist und Körper. Mit Freude an der Bewegung nach Musik fit halten. Die Gebühr versteht sich pro Termin.

Anmeldung möglich Fit mit Pilates

(Bautzen, ab Di., 7.1., 18.00 Uhr )

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen. Das Training schließt Kraftübungen, Dehnung und bewusste Atmung ein. Gelehrt werden die Prinzipien, nach denen auch Joseph Pilates seine Schüler unterrichtete. Angestrebt werden dabei die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung, die Anregung des Herz-Kreislauf-Systems und eine genauere Körperwahrnehmung.

auf Warteliste Aerobic

(Kamenz, ab Fr., 10.1., 18.00 Uhr )

Aerobic ist mittlerweile ein Klassiker unter den Ausdauer-Kursen. Zu aktueller Musik trainiert man in Form eines Gruppetrainings das Herzkreislaufsystem ebenso effektiv wie Anmut und Koordination. Regelmäßige Teilnahme fördert den Stressabbau, strafft die Figur, kräftigt die Muskeln, verbessert die Haltung und fördert die Flexibilität. Neben der klassischen Aerobic finden sich Elemente der Dance - und Step - Aerobic.

Anmeldung möglich Bauchtanz

(Radeberg, ab Mo., 13.1., 19.15 Uhr )

Die Faszination am Bauchtanz ist ungebrochen. Gründe um den Bauchtanz zu erlernen gibt es sehr viele. Doch an erster Stelle sollte man für den weiblichsten Tanz aller Tänze Lust an der Bewegung mitbringen.
Da der orientalische Tanz ein Isolationstanz ist, erlernt Frau über die vielen Tanzfiguren Ihren Körper bewusst war zu nehmen und zu kontrollieren. Die Weiblichkeit steht dabei an erster Stelle. Aber auch Haltung und Körpersprache sind Teil dieses wunderbaren Tanzes. Es ist eine Kunst die es zu erlernen gilt, seinen Körper schnell vibrieren zu lassen und ihn dann anschließend langsam sinnlich zu bewegen. Betörend, erotisch, sinnlich, herausfordernd, hypnotisch, ekstatisch sind nur wenige Formulierungen, die sich im Zusammenhang mit dem Bauchtanz immer wieder finden lassen.

fast ausgebucht Fit für den Alltag- Ganzkörperkräftigung

(Radeberg, ab Mo., 13.1., 16.45 Uhr )

Schwerpunkte des Kurses sind: Muskeltraining, Entspannung, Koordinationsübungen, Dehn-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen.Geeignet für Frauen und Männer jeder Altersgruppe.

auf Warteliste Pilates

(Radeberg, ab Mo., 13.1., 18.00 Uhr )

Bei Pilates handelt es sich um ein Figur formendes Training, welches sich als gesundheitsfördernde Bewegungsmethode bewährt hat. Die vielen verschiedenen Übungen verhelfen zu einem ausgeglichenen Verhältnis zwischen, Stärke, Kraft und Flexibilität. Die Wirkung zur Vermeidung von Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen ist durch Untersuchungen bestätigt. Pilates verlängert und stärkt die Muskelelastizität und Gelenkbeweglichkeit. Die kontrollierten Übungen sind daher auch besonders geeignet bei Haltungs- und Wirbelsäulenproblemen. Pilates hat viele Anhänger und wird zunehmend von Osteopathen und Physiotherapeuten zur Beschwerdeminderung als auch zur Vorbeugung und Fitness empfohlen

Seite 1 von 6

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Dr.-Peter-Jordan-Str. 21
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Außenstelle Radeberg
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr 13:00-18:00 Uhr