Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Textiles Gestalten

Seite 1 von 2

Wir machen uns mit der Bedienung der Nähmaschine vertraut. Ein MUSS für alle, die noch nie an einer Nähmaschine genäht haben. Der Kurs eignet sich für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren. Im Anschluss nähen wir ein kleines Projekt.

Bitte eigene Nähmaschine mitbringen! (Leihmaschinen nur begrenzt vorhanden) Außerdem braucht Ihr Stecknadeln, Schneiderkreide, Maßband, Schere, Nähnadeln. Die Kosten für das Stoffpaket von max. 6,00 Euro sind einmalig extra zu bezahlen.

freie Plätze Klöppeln Grundlagen und Anregungen

(Bautzen, ab Di., 15.9., 16.15 Uhr )

Ein altes Handwerk von Grund auf erlernt und mit Fleiß und Ausdauer zu Musterbändern, Fensterbildern, Behang für Zweige, kleinen Dekorationen, Weihnachtsselementen oder Deckchen umgesetzt. Dieser Kurs ist für alle, die einen Klöppelsack, mindestens zwölf Paar Klöppel und den Willen zum Erlernen dieser schönen Handarbeitskunst besitzen.

freie Plätze Grundkurs: erste Schritte an der Nähmaschine

(Kamenz, ab Mo., 21.9., 17.00 Uhr )

Wie behandle ich meine Nähmaschine? Wann nähe ich Zick-Zack, wann gerade Nähte? Welche Nadeln benötige ich für welchen Stoff? Welche Sticharten habe ich an meiner Maschine und wie werden sie angewendet?
Nach einer grundlegenden Einführung in das Maschinen-Nähen mit einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Erklärung im ersten Teil des Kurses, wird im zweiten Teil ein erstes Nähwerk entstehen.
Seine Angehörigen schützt man am besten vor einer Tröpfcheninfektion durch das Tragen eines Mundschutzes. Nachhaltiger geht das mit einem selbstgenähten Mundschutz aus Baumwollstoff, den man kochen und heiß bügeln kann. Alternativ können Sie eine Wimpelkette oder ein Utensilo nähen.

freie Plätze Filzen Grundkurs

(Bautzen, ab Mi., 30.9., 18.00 Uhr )

Wenn Sie sich das Vergnügen mit der Hand noch selbst etwas Herstellen zu wollen gönnen möchten, haben Sie hier die Möglichkeit mit viel Gefühl die ersten Schritte im Umgang mit Schafwolle und deren Veränderung im Filzprozess zu erfahren.
Der jeweils zweite Termin ist als Alternative gedacht, kann aber auch zur Festigung des Gelernten und zur Vollendung des Geschaffenen genutzt werden.
Das Kleid der Fee hauchdünn wie Blüten und Blätter trocken filzen ist schon eine Herausforderung. Mit viel Geduld und feinem Gespür für die Filznadel wollen wir uns an Blüten und Blätter heranwagen und diese vielleicht auch als kleine Fee weiterwachsen lassen.

freie Plätze Filzen Grundkurs

(Bautzen, ab Mi., 7.10., 18.00 Uhr )

Wenn Sie sich das Vergnügen mit der Hand noch selbst etwas Herstellen zu wollen gönnen möchten, haben Sie hier die Möglichkeit mit viel Gefühl die ersten Schritte im Umgang mit Schafwolle und deren Veränderung im Filzprozess zu erfahren.
Das Kleid der Fee hauchdünn wie Blüten und Blätter trocken filzen ist schon eine Herausforderung. Mit viel Geduld und feinem Gespür für die Filznadel wollen wir uns an Blüten und Blätter heranwagen und diese vielleicht auch als kleine Fee weiterwachsen lassen.

freie Plätze Wohlfühlzeit= Kreativzeit: Filzen zur Herbstzeit

(Radeberg, ab Do., 8.10., 18.00 Uhr )

Unter Anleitung können kleine Pilze, Kürbisse, Igel, Eicheln, Eulen........gefilzt werden. Unter dem Motto: nichts muß- alles kann; wird der Kreativität freien Lauf gelassen- im Vordergrund stehen vor allem Spaß und Freude am Filzen. Beruhigt und entspannt kann nach diesem Abend das Filzwerk mit nach Hause genommen und vielleicht sogar verschenkt werden.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

freie Plätze Alte Technik neu entdeckt: Fadengrafik

(Radeberg, ab Di., 20.10., 18.00 Uhr )

Fadengrafik ist eine sehr alte Technik. Dazu werden Löcher in Karton gestochen und anschließend mit bunten Fäden verbunden. So entstehen filigrane Gebilde und Muster auf Karton oder Leinwand. Fadengrafik ist eine spannende Angelegenheit im wahrsten Sinne des Wortes. Die Welt der bunten Fäden und fantasievollen Motive lässt einen SELBST
"beim Fäden spannen" ENTSPANNEN.

freie Plätze Filzen Aufbaukurs

(Bautzen, ab Mi., 4.11., 18.00 Uhr )

Wenn Sie sich das Vergnügen mit der Hand noch selbst etwas Herstellen zu wollen gönnen möchten, haben Sie hier die Möglichkeit mit viel Gefühl die ersten Schritte im Umgang mit Schafwolle und deren Veränderung im Filzprozess zu erfahren.
Was hat beim Filzen ein Apfel, eine Banane und eine Katze gemeinsam?
Die Antwort findet sich im Kern, dementsprechend werden wir mit der Filznadel Schritt für Schritt einen Körper aufbauen und ergänzen.
Wiederholung: trocken filzen
Vertiefung: Körperformen zusammensetzen

freie Plätze Nähen - Auffrischung und Erweiterung - Aufbaukurs

(Bautzen, ab Fr., 6.11., 9.00 Uhr )

Schneidern Sie sich ihr Kleid oder Rock selbst, ganz individuell. Sie festigen Ihre Nähkünste und erhalten eine fachgerechte Anleitung mit einen Schnittmuster zu arbeiten, und den perfekt sitzenden Rock Schritt für Schritt zu fertigen.

freie Plätze Wohlfühlzeit=Kreativzeit: Filzen zur Weihnachtszeit

(Radeberg, ab Do., 12.11., 18.00 Uhr )

Unter Anleitung können kleine Zwerge, Wichtel, Engel........gefilzt werden. Unter dem Motto: nichts muß- alles kann; wird der Kreativität freien Lauf gelassen- im Vordergrund stehen vor allem Spaß und Freude am Filzen. Beruhigt und entspannt kann nach diesem Abend das Filzwerk mit nach Hause genommen und vielleicht sogar verschenkt werden.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Seite 1 von 2

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Dr.-Peter-Jordan-Str. 21
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Außenstelle Radeberg
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr 13:00-18:00 Uhr