Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Malen, Zeichnen, Drucktechniken
Für alle Kurse und Einzelveranstaltungen sind Bleistifte, Skizzenpapiere und dem Thema entsprechende Farben, Pinsel und Papiere mitzubringen. Spezielle Hinweise dazu geben die Kursleiter. Für Arbeiten im Freien sind eine feste Unterlage und ein Klappstuhl empfehlenswert.

Seite 1 von 3

fast ausgebucht Aquarellmalerei

(Kamenz, ab Di., 28.8., 18.30 Uhr )

Nach den gewohnten Naturstudien und Skizzen wird an eine freiere Umsetzung herangegangen. Neben der Aquarellfarbe werden Mischtechniken mit Acrylmalmedien oder Tusche eingesetzt, welche eine strukturelle Erweiterung und eine größere Vielfalt an Ausdrucksformen ermöglichen.
Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Anmeldung möglich Aquarellmalerei am Vormittag für Fortgeschrittene

(Bautzen, ab Do., 30.8., 9.00 Uhr )

Die Techniken der Aquarellmalerei werden angewandt, vertieft und in Stillleben und Landschaftsmotiven umgesetzt. Tipps und experimentelle Techniken erweitern die Möglichkeiten.

freie Plätze Zeichnen bedeutet "Sehen lernen" - Grund- und Aufbaukurs

(Bautzen, ab Mo., 10.9., 17.00 Uhr )

Schritt für Schritt führt dieser Kurs von einfachen Übungen zu schwierigen Aufgaben des Zeichnens. Themen des Kurses sind Material- und Naturstudien. Der Umgang mit den Ausdrucksmitteln Licht und Schatten, Linie und Fläche, Struktur und Form lässt sich an unterschiedlichen Aufgabenstellungen erproben. Fortgeschrittene Teilnehmer widmen sich anspruchsvolleren Bildideen. Im Frühsommer wird auch im Stadtgebiet von Bautzen gezeichnet.

fast ausgebucht Aquarellmalerei

(Bautzen, ab Mo., 17.9., 19.00 Uhr )

Erlernen, vertiefen und erweitern Sie die bekannten Aquarelltechniken an verschiedenen Themen, welche im Kurs zusammen mit den Teilnehmern ausgesucht werden. Neueinsteiger sind gerne willkommen.

freie Plätze Ausdrucksmalerei

(Radeberg, ab Sa., 29.12., 11.00 Uhr )

Das Ausdrucksmalen schafft einen Raum, wo jeder bei sich selbst ankommen und sich ich in Farben und Formen ausdrücken kann. Auf kreativem Weg wird eine Beziehung zu sich selbst hergestellt. Jeder malt in seinem Tempo und kann sich Zeit für sich und sein Bild lassen. Es geht nicht darum, ein Ziel zu verfolgen, sondern sich auf einen Malprozess einzulassen und das zuzulassen, was kommt. Ausdrucksmalen hat etwas sehr spielerisches und kann etwas zum Ausdruck bringen, was mit Worten schwer zu erfassen ist.
Es gibt keine Fehler und keine Bewertungen - nur Erfahrungen: ein Stückchen Selbst, ein Teil Bewusstsein, eine Lösung auf ein Problem - Dasein - Sein - Jetzt - zur Ruhe kommen- ankommen.
Es geht nicht darum, dass ein Bild besser ist als das andere. Es geht rein darum, dass ich
"ja" zu mir selbst sage.

freie Plätze Maltreff am Samstag - Thema: "Burgen und Schlösser"

(Bautzen, ab Sa., 5.1., 10.00 Uhr )

Diese Kursreihe vermittelt neben dem Spaß am Zeichnen und Malen auch theoretische Grundlagen (Perspektiven, Bildtiefe, Licht und Schatten). Gemalt wird in verschiedenen Techniken (Aquarell, Farbstiften, Kreide, Acryl). Für Einsteiger und Fortgeschrittene.

freie Plätze Kreativer Freitag: Korbflechten mit Peddigrohr

(Radeberg, ab Fr., 11.1., 18.30 Uhr )

In diesem Kurs erlernen Sie das Flechten mit Rattanfäden. Unter Ihren Händen entsteht ein kleines Körbchen zur vielfältigen Verwendung. Vom Boden bis zum Rand werden Sie angeleitet und erfahren etwas über Material, Flechtarten und Verarbeitung. Diese Technik lässt überdies viel Raum für gemütliches Beisammensein und Gespräche. Angefangene Körbe können gern mitgebracht werden. Bitte bringen Sie eine Schürze mit oder tragen Sie Arbeitskleidung. Anmeldeschluß 1 Woche vor Kursbeginn.

freie Plätze Ausdrucksmalerei

(Radeberg, ab Sa., 12.1., 11.00 Uhr )

Das Ausdrucksmalen schafft einen Raum, wo jeder bei sich selbst ankommen und sich ich in Farben und Formen ausdrücken kann. Auf kreativem Weg wird eine Beziehung zu sich selbst hergestellt. Jeder malt in seinem Tempo und kann sich Zeit für sich und sein Bild lassen. Es geht nicht darum, ein Ziel zu verfolgen, sondern sich auf einen Malprozess einzulassen und das zuzulassen, was kommt. Ausdrucksmalen hat etwas sehr spielerisches und kann etwas zum Ausdruck bringen, was mit Worten schwer zu erfassen ist.
Es gibt keine Fehler und keine Bewertungen - nur Erfahrungen: ein Stückchen Selbst, ein Teil Bewusstsein, eine Lösung auf ein Problem - Dasein - Sein - Jetzt - zur Ruhe kommen- ankommen.
Es geht nicht darum, dass ein Bild besser ist als das andere. Es geht rein darum, dass ich
"ja" zu mir selbst sage.
Entdecken Sie spannende Bildgestaltungen aus Fotos, Zeitungsvorlagen, Journalartikeln u.v.m. - vielleicht sogar kombiniert mit Farbe oder Kohle! Probieren und erstaunen Sie!
Garantiert ist in jedem Falle viel Spaß und ungezwungene kreative Gestaltung.

freie Plätze Maltreff am Samstag - Thema "Burgen und Schlösser"

(Kamenz, ab Sa., 19.1., 10.00 Uhr )

Diese Kursreihe vermittelt neben dem Spaß am Zeichnen und Malen auch theoretische Grundlagen (Perspektiven, Bildtiefe, Licht und Schatten). Gemalt wird in verschiedenen Techniken (Aquarell, Farbstiften, Kreide, Acryl). Für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Seite 1 von 3

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Dr.-Peter-Jordan-Str. 21
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Außenstelle Radeberg
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr