Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Malen, Zeichnen, Drucktechniken
Für alle Kurse und Einzelveranstaltungen sind Bleistifte, Skizzenpapiere und dem Thema entsprechende Farben, Pinsel und Papiere mitzubringen. Spezielle Hinweise dazu geben die Kursleiter. Für Arbeiten im Freien sind eine feste Unterlage und ein Klappstuhl empfehlenswert.

Seite 1 von 3

freie Plätze Malen, Zeichnen und Druck

(Bautzen, ab Di., 17.1., 17.15 Uhr )

Die Farbe oder Linie als Ausdrucksträger bei der Bildgestaltung. Verschiedene Techniken werden erprobt und grafische Fertigkeiten vervollkommnet. Es kann auch an einem Druck gearbeitet werden. Die Materialauswahl wird zum ersten Kurstermin besprochen.

Anmeldung möglich Aquarellmalerei am Vormittag für Fortgeschrittene

(Bautzen, ab Do., 26.1., 9.00 Uhr )

Die Techniken der Aquarellmalerei werden angewandt, vertieft und in Stillleben und Landschaftsmotiven umgesetzt. Tipps und experimentelle Techniken erweitern die Möglichkeiten.

Anmeldung möglich Aquarellmalerei - Schritt für Schritt zur Abstraktion

(Bautzen, ab Mo., 6.2., 19.00 Uhr )

Ausgehend von der gegenständlichen Darstellung (beispielsweise in Stillleben) werden die Teilnehmer angeleitet, die eigene Abstraktion zu entwickeln und bekommen einen Einblick, nach welchen Gesetzmäßigkeiten Abstraktion funktioniert.
Sie sollten mit den Grundtechniken der Aquarellmalerei vertraut sein.

Anmeldung möglich Perspektivisches Zeichnen

(Bautzen, ab Mo., 27.2., 17.00 Uhr )

Schritt für Schritt führt Sie dieser Kurs in das Erfassen und Umsetzen der Perspektive anhand von Stadtmotiven ein. Sehen Sie dabei die Perspektive als Hilfsmittel für die Darstellung von Objekten und Architektur. Beim Arbeiten fließen Naturstudien mit ein. Der Umgang mit den Ausdrucksmitteln Licht und Schatten, Linie und Fläche, Struktur und Form wird ebenso erprobt. Fortgeschrittene Teilnehmer widmen sich anspruchsvolleren Motiven. Die ersten Treffs finden in der KVHS statt.

Anmeldung möglich Aquarellmalerei - Blüten experimentell

(Kamenz, ab Di., 28.2., 18.30 Uhr )

Nach den gewohnten Naturstudien und Skizzen wird an eine freiere Umsetzung herangegangen. Neben der Aquarellfarbe werden Mischtechniken mit Acrylmalmedien oder Tusche eingesetzt, welche eine strukturelle Erweiterung und eine größere Vielfalt an Ausdrucksformen ermöglichen.
Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

freie Plätze Porträt in Aquarell

(Bautzen, ab Sa., 18.3., 10.00 Uhr )

Portraitmalen ist nicht schwer!! In diesem Kurs gelingt es Ihnen mit fachkundiger Anleitung spielend. Felizitas von dem Knesebeck ist eine erfahrene Aquarell- und Porträtmalerin. Sie erlernen die anatomischen Grundlagen und bekommen Tricks und Betreuung wie Sie das Portrait zu Ihrem ganz persönlichen Bild machen. Sie arbeiten nach einem weiblichen und/oder einem männlichen Fotoporträt, welches die Kursleiterin ausgibt. Grundkenntnisse in Aquarelltechnik sind von Vorteil.
Zur Handreichung und als Anleitung für zuhause erhalten Sie zu Kursbeginn ein Manual.
Gern können Sie sich weiter informieren unter: www.felicitas-hofmann.de

freie Plätze Maltreff am Samstag - Großstadtbilder

(Kamenz, ab Sa., 18.3., 10.00 Uhr )

Warum nicht einmal New York oder Berlin auf den Malgrund bringen? Großstädte bieten spannende Perspektive, außergewöhnliche Straßenszenen und vieles mehr. Trauen Sie sich!
Diese Kursreihe vermittelt neben dem Spaß am Zeichnen und Malen auch theoretische Grundlagen (Perspektiven, Bildtiefe, Licht und Schatten). Gemalt wird in verschiedenen Techniken (Aquarell, Farbstiften, Kreide, Acryl). Für Einsteiger und Fortgeschrittene.

freie Plätze Maltreff am Samstag - Großstadtbilder

(Bautzen, ab Sa., 25.3., 10.00 Uhr )

Warum nicht einmal New York oder Berlin auf den Malgrund bringen? Großstädte bieten spannende Perspektive, außergewöhnliche Straßenszenen und vieles mehr. Trauen Sie sich!
Diese Kursreihe vermittelt neben dem Spaß am Zeichnen und Malen auch theoretische Grundlagen (Perspektiven, Bildtiefe, Licht und Schatten). Gemalt wird in verschiedenen Techniken (Aquarell, Farbstiften, Kreide, Acryl). Für Einsteiger und Fortgeschrittene.
Bob Ross® steht für eine ganz bestimmte, leicht zu erlernende Ölmaltechnik, die sich in diesem Kurs ausprobieren läßt. Schritt für Schritt werden der Umgang mit den speziellen Malmaterialien sowie die Grundlagen der Nass-in-Nass®-Technik vermittelt.
Unter professioneller Anleitung malen alle zusammen ein typisches Landschaftsbild (ca. 40 x 40 cm). Nach wenigen Stunden Malzeit kann jeder Teilnehmer sein fertiges Ölbild garantiert stolz mit nach Hause nehmen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, auch für Kinder geeignet.
Vielleicht kennen Sie ja Bob Ross® aus dem Fernsehen und sind fasziniert und begeistert, wie er in kurzer Zeit ein fantastisches Ölgemälde malt. Auch Sie können das einmal ausprobieren!
Die Bob Ross® - Nass-in-Nass-Ölmaltechnik® steht für eine ganz bestimmte, leicht zu erlernende Ölmaltechnik, die sich in diesem Kurs ausprobieren lässt. Schritt für Schritt werden der Umgang mit den speziellen Malmaterialien sowie die Grundlagen der Nass-in-Nass-Technik® vermittelt. Unter professioneller Anleitung eines zertifizierten Bob Ross®-Mallehrers malen alle zusammen je ein typisches Landschaftsmotiv (ca. 40 x40 cm). Nach wenigen Stunden Malzeit kann jeder Teilnehmer sein fertiges Ölbild stolz mit nach Hause nehmen. - Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Seite 1 von 3

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Dr.-Peter-Jordan-Str. 21
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Außenstelle Radeberg
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr