Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Malen, Zeichnen, Drucktechniken
Für alle Kurse und Einzelveranstaltungen sind Bleistifte, Skizzenpapiere und dem Thema entsprechende Farben, Pinsel und Papiere mitzubringen. Spezielle Hinweise dazu geben die Kursleiter. Für Arbeiten im Freien sind eine feste Unterlage und ein Klappstuhl empfehlenswert.

Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Aquarellmalerei

(Kamenz, ab Di., 28.8., 18.30 Uhr )

Nach den gewohnten Naturstudien und Skizzen wird an eine freiere Umsetzung herangegangen. Neben der Aquarellfarbe werden Mischtechniken mit Acrylmalmedien oder Tusche eingesetzt, welche eine strukturelle Erweiterung und eine größere Vielfalt an Ausdrucksformen ermöglichen.
Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Anmeldung möglich Aquarellmalerei am Vormittag für Fortgeschrittene

(Bautzen, ab Do., 30.8., 9.00 Uhr )

Die Techniken der Aquarellmalerei werden angewandt, vertieft und in Stillleben und Landschaftsmotiven umgesetzt. Tipps und experimentelle Techniken erweitern die Möglichkeiten.

Anmeldung möglich Zeichnen bedeutet "Sehen lernen" - Grund- und Aufbaukurs

(Bautzen, ab Mo., 10.9., 17.00 Uhr )

Schritt für Schritt führt dieser Kurs von einfachen Übungen zu schwierigen Aufgaben des Zeichnens. Themen des Kurses sind Material- und Naturstudien. Der Umgang mit den Ausdrucksmitteln Licht und Schatten, Linie und Fläche, Struktur und Form lässt sich an unterschiedlichen Aufgabenstellungen erproben. Fortgeschrittene Teilnehmer widmen sich anspruchsvolleren Bildideen. Im Frühsommer wird auch im Stadtgebiet von Bautzen gezeichnet.

fast ausgebucht Aquarellmalerei

(Bautzen, ab Mo., 17.9., 19.00 Uhr )

Erlernen, vertiefen und erweitern Sie die bekannten Aquarelltechniken an verschiedenen Themen, welche im Kurs zusammen mit den Teilnehmern ausgesucht werden. Neueinsteiger sind gerne willkommen.

freie Plätze Malen, Zeichnen und Druck

(Bautzen, ab Di., 18.9., 17.15 Uhr )

Die Farbe oder Linie als Ausdrucksträger bei der Bildgestaltung. Verschiedene Techniken werden erprobt und grafische Fertigkeiten vervollkommnet. Es kann auch an einem Druck gearbeitet werden. Die Materialauswahl wird zum ersten Kurstermin besprochen.

freie Plätze Kreativer Freitag: Speckstein

(Radeberg, ab Fr., 28.9., 18.30 Uhr )

Aus einem weichen Naturstein, auch Seifenstein genannt, entstehen mittels raspeln, feilen, schleifen individuelle Skulpturen, kleine Schmuckstücke oder Handschmeichler. Dabei trägt jedes Kunstwerk die unverwechselbare Handschrift des Gestalters. Sie erfahren im Kurs etwas über das Material sowie die Verarbeitung und Handhabung der Werkzeuge. In entspannter Atmosphäre lassen wir bei der kreativen Arbeit die Woche ausklingen. Bitte tragen Sie Arbeitskleidung. Anmeldeschluß 1 Woche vor Kursbeginn.
Auftaktveranstaltung - Finde dein Thema
Talent ist das Eine, Handwerk das Andere. Nur wer solide Kenntnisse des Schreibprozesses besitzt, dramaturgische Abläufe sicher anwenden und Räume und Figuren auf dem Papier entstehen lassen kann, wird auch gerne gelesen werden. Neben einem kurzen theoretischen Teil zum jeweiligen Thema geht es in der Kursreihe "Schreibwerkstatt" vor allem um das Schreiben selbst. Durch gezielte Schreibübungen, zu denen auch immer eine Hausaufgabe gehört, und anschließender Besprechung der eigenen Texte lernen Sie die Grundprinzipien von Textarbeit kennen. Auf dem Programm stehen u.a.: Stofffindung, Ideen, Dramaturgie, Figurenaufbau, Räume, Erzählperspektiven, Erzählzeit und erzählte Zeit, Stimmungsaufbau. Die Kursreihe besteht aus zwei Abschnitten im Herbstsemester 2018 und im Frühjahrssemester 2019 (jeweils 4 Themen à 2 Termine), die sich ergänzen und gemeinsam gebucht werden sollten.

freie Plätze Schreibwerkstatt/Romane schreiben Jahreskurs

(Bautzen, ab Sa., 6.10., 9.30 Uhr )

Talent ist das Eine, Handwerk das Andere. Nur wer solide Kenntnisse des Schreibprozesses besitzt, dramaturgische Abläufe sicher anwenden und Räume und Figuren auf dem Papier entstehen lassen kann, wird auch gerne gelesen werden. Neben einem kurzen theoretischen Teil zum jeweiligen Thema geht es in der Kursreihe "Schreibwerkstatt" vor allem um das Schreiben selbst. Durch gezielte Schreibübungen, zu denen auch immer eine Hausaufgabe gehört, und anschließender Besprechung der eigenen Texte lernen Sie die Grundprinzipien von Textarbeit kennen. Neben dem Auftaktthema zum Kennenlernen besteht die darauf folgende Kursreihe aus sechs einander ergänzenden Themen und einem kleinen Abschlussprojekt (à 2 Termine) im Herbstsemester 2018 und im Frühjahrssemester 2019. Bitte bringen Sie Schreibzeug und/oder ein Notebook mit.

2. Erzählperspektiven 06./20.10.2018
3. Figuren, Konflikt, Dilemma 09./17.11.2018
4. Milieu, Räume, Atmosphäre 01./15.12.2018
5. Stil und Dialoge 05./19.01.2019
6. Plot und Dramaturgie, Spannend Schreiben 02.02./16.03.2019
7. Erzählzeit und erzählte Zeit (Tempo) 30.03./13.04.2019
8. Abschlussaufgabe, Zusammenfassung und Gruppenfeedback 27.04./11.05.2019

freie Plätze Maltreff am Samstag - Thema: "Erntezeit- Kürbiszeit"

(Bautzen, ab Sa., 6.10., 10.00 Uhr )

Diese Kursreihe vermittelt neben dem Spaß am Zeichnen und Malen auch theoretische Grundlagen (Perspektiven, Bildtiefe, Licht und Schatten). Gemalt wird in verschiedenen Techniken (Aquarell, Farbstiften, Kreide, Acryl). Für Einsteiger und Fortgeschrittene.

freie Plätze Farbenspiel abstrahiert Aufbaukurs

(Bautzen, ab Mi., 17.10., 14.00 Uhr )

Florale Motive in freiem Farbspiel umgesetzt. Die Kursleiterin ist Meisterin dieses Fachs.

Seite 1 von 4

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Dr.-Peter-Jordan-Str. 21
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Außenstelle Radeberg
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr