Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Textiles Gestalten

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Sommerferienpass 2018: Kreativer Nähspaß für Kinder - Grundlagen" (Nr. 18FK2D03) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Im Kurs werden die Teilnehmer Schritt für Schritt mit Grundbegriffen des Nähens sowie der Bedienung der Nähmaschine vertraut gemacht. Vorteilhaft ist es jedoch, sich vorab schon einmal die Funktion der Nähmaschine angesehen zu haben. Erste Nähversuche und -übungen bilden die Grundlage für eigene selbstständige Näharbeiten. So können bunte Tragetaschen, lustige Utensilienkörbe, Kissenbezüge, Platzdeckchen, Buchhüllen oder Kleiderhüllen mit Zubehör-Organizer nach speziell ausgearbeiteten Nähanleitungen entstehen. Hinweise für Änderungs- und Ausbesserungsarbeiten sowie Möglichkeiten der optimalen Anwendung der eigenen Nähmaschine werden angesprochen. Es wird an der eigenen Nähmaschine genäht. Stoffe für die ersten Nähversuche können mitgebracht oder im Kurs erworben werden.
Jersey ist ein dehnbares und somit anspruchsvolles Material. Der Umgang mit diesen Stoffen wird neben den grundlegenden Funktionen der Nähmaschine ein Schwerpunkt in diesem Kurs sein. Nach ersten Nähübungen entstehen einfache Projekte (Kissenhülle, Beanie, oder Loop). Auch Nähen mit der Overlockmaschine ist möglich.
So gerüstet erweitern und vertiefen wir unser Nährepertoire im zweiten Teil und wagen uns an Kleidungsstücke für Erwachsene oder Kinder. Bei der Auswahl des Folgeprojektes berät Sie unsere Kursleiterin gerne.
Gegen Erstattung der Unkosten werden Baumwollstoffe für erste Nähversuche, verschiedene Schnittmuster und eine Overlockmaschine zum Ausprobieren von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Klöppeln Terminverschiebung

(Bautzen, ab Di., 6.3., 16.15 Uhr )

Ein altes Handwerk von Grund auf erlernt und mit Fleiß und Ausdauer zu Musterbändern, Fensterbildern, Behang für Zweige, kleinen Dekorationen, Weihnachtsselementen oder Deckchen umgesetzt. Dieser Kurs ist für alle, die einen Klöppelsack, mindestens zwölf Paar Klöppel und den Willen zum Erlernen dieser schönen Handarbeitskunst besitzen.

freie Plätze Grundkurs: Häkeln

(Kamenz, ab Di., 6.3., 10.00 Uhr )

Sie wollten schon immer mal Häkeln? Dann sind sie in diesem Kurs richtig. Mit Schritt-für- Schritt-Anleitung erwerben Sie die notwendigsten Grundkenntnisse von der ersten Luftmasche über feste Maschen und Stäbchen bis zum Vernähen.
Am Ende des Kurses, sind Sie in der Lage, einfache Projekte, wie z.B. klassische Topflappen, hübsche Aufnäher, Handyhüllen oder gar eine Mütze zu fertigen.

freie Plätze Leichte Filze auf Seidenstoffen

(Radeberg, ab Fr., 16.3., 18.00 Uhr )

In zarte Seiden- oder Baumwollstoffe wird Wolle eingefilzt. dabei können luftige Tücher oder Gardinen entstehen.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Materialkosten (ca. 20€) sind im Kurs zu entrichten.

freie Plätze Zarte Blütenkugeln falten

(Radeberg, ab Fr., 13.4., 18.00 Uhr )

Im Kurs werden ganze oder halbe Blumenkugeln aus Papier mit Hilfe verschiedener Falttechniken hergestellt. Diese eignen sich als Tischdekoration oder können als Dekoration auch aufgehängt werden. Bitte Klebestift, Flüssigleim, Bürokklammern und Schere mitbringen. Materialkosten (5-10€) sind im Kurs zu entrichten.
Im Kurs werden die Teilnehmer Schritt für Schritt mit Grundbegriffen des Nähens sowie der Bedienung der Nähmaschine vertraut gemacht. Vorteilhaft ist es jedoch, sich vorab schon einmal die Funktion der Nähmaschine angesehen zu haben. Erste Nähversuche und -übungen bilden die Grundlage für eigene selbstständige Näharbeiten. So können bunte Tragetaschen, lustige Utensilienkörbe, Kissenbezüge, Platzdeckchen, Buchhüllen oder Kleiderhüllen mit Zubehör-Organizer nach speziell ausgearbeiteten Nähanleitungen entstehen. Hinweise für Änderungs- und Ausbesserungsarbeiten sowie Möglichkeiten der optimalen Anwendung der eigenen Nähmaschine werden angesprochen. Es wird an der eigenen Nähmaschine genäht. Stoffe für die ersten Nähversuche können mitgebracht oder im Kurs erworben werden.
Ein Grundlagennachmittag an dem wir uns mit der Bedienung der Nähmaschine vertraut machen und Werkzeuge wie Rollschneider und Schneidematte ausprobieren. Ein MUSS für alle, die noch nie an einer Nähmaschine genäht haben. Der Kurs eignet sich für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren.
Wenn Ihr die Handhabung der Nähmaschine beherrscht, kann es mit dem Nähen losgehen. Füchse, Eulen, Papageien - ob aufgenäht, ausgestopft, als Tasche oder Kissen. Der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt. Am Kursende nehmt ihr Euer selbst gestaltetes Projekt mit nach Hause. Der Kurs eignet sich für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren.
Ihr näht gerne oder wollt es lernen? Ihr wollt eintauchen in die bunte Welt der Farben, Garne und Stoffe? Dann seid ihr in diesem Ferienkurs genau richtig. Am Kursende nehmt ihr euer selbst gestaltetes Projekt mit nach Hause. Der Kurs eignet sich für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren.
Vom Rock zum Top: einfache Kleidungsstücke selbst genäht. Vor Kursbeginn wird eine Materialliste zugeschickt.

Seite 1 von 1

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Dr.-Peter-Jordan-Str. 21
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Außenstelle Radeberg
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr