Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft/Umwelt/Politik >> Geschichte, Zeitgeschichte

Seite 1 von 1

auf Warteliste Stadtgeschichte Bautzen-Budysin/Stadtführerausbildung

(Bautzen, ab Sa., 28.10., 19.00 Uhr )

Lehrgang zur Ausbildung als Stadtführer für Bautzen-Budysin.
Kaum jemand beherrscht noch die alten deutschen Schriftzeichen, die einst in mustergültiger Ausführung Bücher, Urkunden, Chroniken - die uns überlieferten geschichtlichen Quellen - zierten. Zum Lesen der alten Texte gehört Kenntnis und etwas Übung im Gebrauch der Kurrente. Der Kurs will helfen, die nötigen Fertigkeiten dafür zu erwerben.

freie Plätze Stadtgeschichte Bautzen – Budyšin

(Bautzen, ab Mi., 24.1., 18.30 Uhr )

Kamenz hat eine fast 800jährige Geschichte. Welche Ereignisse und Personen prägten unsere Sechsstädte-Stadt? Der Stadtführer Bernd Moschke ist Mitglied im Kamenzer Geschichtsverein e.V. . Er begibt sich mit Ihnen auf einen Streifzug durch die Kamenzer Zeiten. Der Besuch der Kurse wird als Vorbereitung zur Stadführerausbildung angerechnet.
1. Termin: Welche Baustile findet man in Kamenz und warum? Jeder große Stadtbrand veränderte unsere Stadt; ebenso wie jede Zeitenwende. (Treff: KVHS)
Kamenz hat eine fast 800jährige Geschichte. Welche Ereignisse und Personen prägten unsere Sechsstädte-Stadt? Der Stadtführer Bernd Moschke ist Mitglied im Kamenzer Geschichtsverein e.V. . Er begibt sich mit Ihnen auf einen Streifzug durch die Kamenzer Zeiten. Der Besuch der Kurse wird als Vorbereitung zur Stadführerausbildung angerechnet.
2. Termin: Der Turm von Sankt Marien und seine Glocken; der Rote Turm und Pfarrer Dulichius; der Pichschuppen: die alte Stadtschreiberbastei; der Lessingthurm und sein Hutberg. (Treff: Hauptkirche Sankt Marien)
Kamenz hat eine fast 800jährige Geschichte. Welche Ereignisse und Personen prägten unsere Sechsstädte-Stadt? Der Stadtführer Bernd Moschke ist Mitglied im Kamenzer Geschichtsverein e.V. . Er begibt sich mit Ihnen auf einen Streifzug durch die Kamenzer Zeiten. Der Besuch der Kurse wird als Vorbereitung zur Stadführerausbildung angerechnet.
3: Termin: Denkmale und Gedenksteine auf dem Hutberg; (Treff: Sowjetisches Ehrenmal)
Kamenz hat eine fast 800jährige Geschichte. Welche Ereignisse und Personen prägten unsere Sechsstädte-Stadt? Der Stadtführer Bernd Moschke ist Mitglied im Kamenzer Geschichtsverein e.V. . Er begibt sich mit Ihnen auf einen Streifzug durch die Kamenzer Zeiten. Der Besuch der Kurse wird als Vorbereitung zur Stadführerausbildung angerechnet.
4. Termin: Zur grünen Lunge von Kamenz gehört nicht nur der Hutberg. Zahlreiche Grünanlagen schmücken unsere Sechsstadt. In ihnen lässt sich so Manches erforschen. bei einem Rundgang lernen wir die Geschichte und die Besonderheiten kennen. (Treff: Roter Turm)

Seite 1 von 1

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Dr.-Peter-Jordan-Str. 21
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Montag - Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr 

Außenstelle Radeberg
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr